039387/59370 Montag - Freitag von 09:00 - 12:00 & 13:00 - 15:00 Uhr

Evenes Rauchgas-Thermostat WS 519 !! Schaltpunkt 100°C !!

Evenes Rauchgas-Thermostat WS 519 !! Schaltpunkt 100°C !!
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Das Produktfoto ist ein Beispielbild und kann vom Auslieferungszustand in Farbe und Form abweichen!

Evenes Rauchgas-Thermostat WS 519 !! Schaltpunkt 100°C !!

• Einstufiger, fest eingestellter Abgastemperaurwächter im Schutzgehäuse
• Komplett verdrahtet mit 2 Metern temperaturbeständiger Zuleitung
• Hochtemperaturbeständig durch Metall und Keramikwerkstoffe zur direkten Montage am
Rauchrohr
• TÜV- geprüft mit Prüfnummer, zugelassen zum Einsatz in wärmetechnischen Anlagen
• Komplett mit Montagematerial und ausführlicher Betriebs- und Montageanleitung
• Eigensichere Bauart, wartungsfrei, energiesparend, da ohne äußere Hilfsenergie

Technische Daten:
• Wechselkontakt, Schaltleistung 16(4) A 400V bei cos = 1(0,6)
• Zul. Umgebungstemperatur: max. 180° C am Schaltgehäuse
• Medium Temperatur: 0...500° C
• Schaltdifferenz: ca.15 K
• Edelstahlfühler: Länge 120mm, Eintauchtiefe mindestens 105mm
• Zeitkonstante: < 45 Sekunden
• Einbaulage: beliebig
• Lagertemperatur: -15° C...50° C
• Schutzart gem. DIN EN 60529: IP 40
• Bauart des Schalters: Federsprungschalter

Anwendung:
• Bivalenter Betrieb mit Gas- oder Ölheizung, um diese zu verriegeln, wenn der
Feststoffkessel in Betrieb ist
• Überwachungsaufgaben, um die Abluftanlage in Räumen mit offenen oder
geschlossenen Feuerstellen abzuschalten, damit das Zurücksaugen von
Abgasen in die Räume verhindert wird, wenn die Feuerstelle brennt
ATW DIN EN 14597:2012-09

Ausführung: 100°C


HAN: 6006401
Hersteller: cetrotec
Mehr Artikel von: cetrotec
Warnhinweis:
Um die Gesundheits- und Körperschäden zu vermeiden sind die Montage, Wartung, Erstinbetriebnahme und Reparaturen sowie andere Inspektionen durch autorisierte Fachkräfte wie Vertragsinstallationsunternehmen oder Heizungsfachbetriebe vorzunehmen!
Elektrische Heizgeräte sowie Durchlauferhitzer mit Starkstromanschluß (400V) dürfen nur durch jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden!
63,46 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 1-3 Tage
Verfügbarkeit: bestellbar
Zustand: neu
Art.Nr.: WS-6006401
In den Warenkorb

Produktdetails

• Einstufiger, fest eingestellter Abgastemperaurwächter im Schutzgehäuse
• Komplett verdrahtet mit 2 Metern temperaturbeständiger Zuleitung
• Hochtemperaturbeständig durch Metall und Keramikwerkstoffe zur direkten Montage am
Rauchrohr
• TÜV- geprüft mit Prüfnummer, zugelassen zum Einsatz in wärmetechnischen Anlagen
• Komplett mit Montagematerial und ausführlicher Betriebs- und Montageanleitung
• Eigensichere Bauart, wartungsfrei, energiesparend, da ohne äußere Hilfsenergie

Technische Daten:
• Wechselkontakt, Schaltleistung 16(4) A 400V bei cos = 1(0,6)
• Zul. Umgebungstemperatur: max. 180° C am Schaltgehäuse
• Medium Temperatur: 0...500° C
• Schaltdifferenz: ca.15 K
• Edelstahlfühler: Länge 120mm, Eintauchtiefe mindestens 105mm
• Zeitkonstante: < 45 Sekunden
• Einbaulage: beliebig
• Lagertemperatur: -15° C...50° C
• Schutzart gem. DIN EN 60529: IP 40
• Bauart des Schalters: Federsprungschalter

Anwendung:
• Bivalenter Betrieb mit Gas- oder Ölheizung, um diese zu verriegeln, wenn der
Feststoffkessel in Betrieb ist
• Überwachungsaufgaben, um die Abluftanlage in Räumen mit offenen oder
geschlossenen Feuerstellen abzuschalten, damit das Zurücksaugen von
Abgasen in die Räume verhindert wird, wenn die Feuerstelle brennt
ATW DIN EN 14597:2012-09

Ausführung: 100°C


HAN: 6006401
Hersteller: cetrotec
Mehr Artikel von: cetrotec
Warnhinweis:
Um die Gesundheits- und Körperschäden zu vermeiden sind die Montage, Wartung, Erstinbetriebnahme und Reparaturen sowie andere Inspektionen durch autorisierte Fachkräfte wie Vertragsinstallationsunternehmen oder Heizungsfachbetriebe vorzunehmen!
Elektrische Heizgeräte sowie Durchlauferhitzer mit Starkstromanschluß (400V) dürfen nur durch jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden!

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt: