039387/59370 Montag - Freitag von 07:30 - 12:00 & 13:00 - 17:00 Uhr

Fleck Solarflex-Universalträgerpfanne Rot 400/560mm

Fleck Solarflex-Universalträgerpfanne Rot 400/560mm
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Das Produktfoto ist ein Beispielbild und kann vom Auslieferungszustand in Farbe und Form abweichen!

Fleck Solarflex-Universalträgerpfanne Rot 400/560mm

Solarflex Universalträgerpfanne für Dachmontage

Die Solarflex Universalträgerpfanne ist die ideale Lösung für die einfache und sichere Montage von Solaranlagen auf Schiefer- oder Schindeldächern. Dank ihrer Vielseitigkeit und Flexibilität passt sie sich mühelos verschiedenen Dachpfannen an und ermöglicht eine regensichere Installation. Hier sind einige ihrer herausragenden Merkmale:

- Passgenaue Anpassung: Diese Trägerpfanne ist speziell für Schiefer- und Schindeldächer entwickelt worden und bietet eine perfekte Passform.

- Vormontiert und einstellbar: Die Montageaufnahme für handelsübliche Solar-Unterkonstruktionen ist bereits vormontiert und in der Neigung einstellbar.

- Flexible Manschette: Die regensichere Verbindung mit verschiedenen Dachpfannen wird durch die flexible Manschette gewährleistet.

- Keine Nachbearbeitung erforderlich: Anders als bei anderen Lösungen ist keine Nachbearbeitung der benachbarten Dachpfannen notwendig, was Zeit und Aufwand spart.

- Breites Anwendungsspektrum: Geeignet für Dachneigungen von 15° bis 60° und mit zusätzlicher Einstellungsmöglichkeit für Neigung (0-12°) und Höhe (0-40 mm) des VA-Trägerprofils.

- Unabhängig von Sparrenabständen: Dank der speziellen Konstruktion und der Lastabtragung über die Dachlattung sind diese Trägerpfannen unabhängig von den Sparrenabständen einsetzbar.

- Vielseitige Montagemöglichkeiten: Perfekt geeignet für die horizontale und vertikale Montage von Solarmodulen.

Materialien:

- Pfannenmaterial: Umlaufende flexible Schürze aus umweltfreundlichem Bleiersatz.
- Abgewinkelte rückseitige Trägerplatte aus verzinktem Stahl sowie einem zusätzlichen Z-Profil zur Windsogsicherung.
- Sechskantschrauben (13er) aus Edelstahl.
- Außenliegende, mehrfach geschlitzte Solar-Montageaufnahme aus hochfestem VA-Edelstahl.

Hinweis:

- Bei Wassereinwirkung von Kupfer oder Bitumen muss die Oberfläche mit PERFORM Extra Protection vorbehandelt werden.

Lieferumfang:

- Schienenmontagesysteme und Befestigung sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten:

- Passend für Schiefer/Schindel
- Komplett vormontiert
- Neigung des VA-Trägerprofils zusätzlich einstellbar
- Mit umlaufender, leicht zu formender Schürze aus Perform
- Stütze: Edelstahl
- Dachlattung: 30 x 50 mm
- Maße (L x B): 500 x 400 mm
- Farbe: Rot
HAN: 559300001
Hersteller: Fleck
Mehr Artikel von: Fleck
Warnhinweis:
Um die Gesundheits- und Körperschäden zu vermeiden sind die Montage, Wartung, Erstinbetriebnahme und Reparaturen sowie andere Inspektionen durch autorisierte Fachkräfte wie Vertragsinstallationsunternehmen oder Heizungsfachbetriebe vorzunehmen!
Elektrische Heizgeräte sowie Durchlauferhitzer mit Starkstromanschluß (400V) dürfen nur durch jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden!

Downloads

DatenblätterDownload484.89 KB
98,94 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-4 Tage *
Verfügbarkeit: bestellbar
Zustand: neu
Art.Nr.: WS-9801081
In den Warenkorb

Produktdetails

Solarflex Universalträgerpfanne für Dachmontage

Die Solarflex Universalträgerpfanne ist die ideale Lösung für die einfache und sichere Montage von Solaranlagen auf Schiefer- oder Schindeldächern. Dank ihrer Vielseitigkeit und Flexibilität passt sie sich mühelos verschiedenen Dachpfannen an und ermöglicht eine regensichere Installation. Hier sind einige ihrer herausragenden Merkmale:

- Passgenaue Anpassung: Diese Trägerpfanne ist speziell für Schiefer- und Schindeldächer entwickelt worden und bietet eine perfekte Passform.

- Vormontiert und einstellbar: Die Montageaufnahme für handelsübliche Solar-Unterkonstruktionen ist bereits vormontiert und in der Neigung einstellbar.

- Flexible Manschette: Die regensichere Verbindung mit verschiedenen Dachpfannen wird durch die flexible Manschette gewährleistet.

- Keine Nachbearbeitung erforderlich: Anders als bei anderen Lösungen ist keine Nachbearbeitung der benachbarten Dachpfannen notwendig, was Zeit und Aufwand spart.

- Breites Anwendungsspektrum: Geeignet für Dachneigungen von 15° bis 60° und mit zusätzlicher Einstellungsmöglichkeit für Neigung (0-12°) und Höhe (0-40 mm) des VA-Trägerprofils.

- Unabhängig von Sparrenabständen: Dank der speziellen Konstruktion und der Lastabtragung über die Dachlattung sind diese Trägerpfannen unabhängig von den Sparrenabständen einsetzbar.

- Vielseitige Montagemöglichkeiten: Perfekt geeignet für die horizontale und vertikale Montage von Solarmodulen.

Materialien:

- Pfannenmaterial: Umlaufende flexible Schürze aus umweltfreundlichem Bleiersatz.
- Abgewinkelte rückseitige Trägerplatte aus verzinktem Stahl sowie einem zusätzlichen Z-Profil zur Windsogsicherung.
- Sechskantschrauben (13er) aus Edelstahl.
- Außenliegende, mehrfach geschlitzte Solar-Montageaufnahme aus hochfestem VA-Edelstahl.

Hinweis:

- Bei Wassereinwirkung von Kupfer oder Bitumen muss die Oberfläche mit PERFORM Extra Protection vorbehandelt werden.

Lieferumfang:

- Schienenmontagesysteme und Befestigung sind nicht im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten:

- Passend für Schiefer/Schindel
- Komplett vormontiert
- Neigung des VA-Trägerprofils zusätzlich einstellbar
- Mit umlaufender, leicht zu formender Schürze aus Perform
- Stütze: Edelstahl
- Dachlattung: 30 x 50 mm
- Maße (L x B): 500 x 400 mm
- Farbe: Rot
HAN: 559300001
Hersteller: Fleck
Mehr Artikel von: Fleck

Downloads

DatenblätterDownload484.89 KB
Warnhinweis:
Um die Gesundheits- und Körperschäden zu vermeiden sind die Montage, Wartung, Erstinbetriebnahme und Reparaturen sowie andere Inspektionen durch autorisierte Fachkräfte wie Vertragsinstallationsunternehmen oder Heizungsfachbetriebe vorzunehmen!
Elektrische Heizgeräte sowie Durchlauferhitzer mit Starkstromanschluß (400V) dürfen nur durch jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden!