039387/59370 Montag - Freitag von 07:30 - 12:00 & 13:00 - 17:00 Uhr

Zehnder Klickmuffe DN75 - 990328107

Zehnder Klickmuffe DN75 - 990328107
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Das Produktfoto ist ein Beispielbild und kann vom Auslieferungszustand in Farbe und Form abweichen!
Zehnder Klickmuffe DN75 - 990328107
Zehnder Klickmuffe DN75 - 990328107

Zehnder Klickmuffe DN75 - 990328107

ZE Klickmuffe 75 für ComfoTube 75
Zehnder Klickmuffe zur einfachen und schnellen Verbindung von Zehnder Lüftungsrohren.
Die luftdichte Abdichtung erfolgt mittels zwei O-Ringen welche
auf das
Lüftungsrohr aufgezogen werden.
Material: PE-MD
Typ: ZE Klickmuffe 75
für ComfoTube 75
Fabrikat: Zehnder Comfosystems
Artikelnummer: 990 328 107
WEEE-Reg.-Nr.: 80421779
HAN: 990328107
Hersteller: Zehnder Group Deutschland GmbH
Warnhinweis:
Um die Gesundheits- und Körperschäden zu vermeiden sind die Montage, Wartung, Erstinbetriebnahme und Reparaturen sowie andere Inspektionen durch autorisierte Fachkräfte wie Vertragsinstallationsunternehmen oder Heizungsfachbetriebe vorzunehmen!
Elektrische Heizgeräte sowie Durchlauferhitzer mit Starkstromanschluß (400V) dürfen nur durch jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden!
9,55 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-4 Tage *
Verfügbarkeit: bestellbar
Zustand: neu
Art.Nr.: PJ-990328107
In den Warenkorb

Produktdetails

ZE Klickmuffe 75 für ComfoTube 75
Zehnder Klickmuffe zur einfachen und schnellen Verbindung von Zehnder Lüftungsrohren.
Die luftdichte Abdichtung erfolgt mittels zwei O-Ringen welche
auf das
Lüftungsrohr aufgezogen werden.
Material: PE-MD
Typ: ZE Klickmuffe 75
für ComfoTube 75
Fabrikat: Zehnder Comfosystems
Artikelnummer: 990 328 107
WEEE-Reg.-Nr.: 80421779
HAN: 990328107
Hersteller: Zehnder Group Deutschland GmbH
Warnhinweis:
Um die Gesundheits- und Körperschäden zu vermeiden sind die Montage, Wartung, Erstinbetriebnahme und Reparaturen sowie andere Inspektionen durch autorisierte Fachkräfte wie Vertragsinstallationsunternehmen oder Heizungsfachbetriebe vorzunehmen!
Elektrische Heizgeräte sowie Durchlauferhitzer mit Starkstromanschluß (400V) dürfen nur durch jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden!

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt: