039387/59370 Montag - Freitag von 07:30 - 12:00 & 13:00 - 17:00 Uhr

Conel Hebeanlage FLOWBOX-N Schmutzwasserkleinhebeanlage

Conel Hebeanlage FLOWBOX-N Schmutzwasserkleinhebeanlage
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Das Produktfoto ist ein Beispielbild und kann vom Auslieferungszustand in Farbe und Form abweichen!
Conel Hebeanlage FLOWBOX-N Schmutzwasserkleinhebeanlage

Conel Hebeanlage FLOWBOX-N Schmutzwasserkleinhebeanlage

FLOW BOX-N
automatische Schmutzwasserhebeanlage entsprechend DIN/EN 12050-2 für Überfluraufstellung.

Standfester, weißer Kunststoff-Sammelbehälter für Bodenaufstellung mit Gummifüßen und Auftriebssicherung oder
für Wandbefestigung mit Halterung.

Integriertes Hochwasseralarm-Kit für die nachträgliche Verbindung (Plug+Play) mit dem als Zubehör erhältlichen
FLOW BOX SAFETYKIT. SAFEKIT CONEL FLOW mit Alarmanlage, 5m Anschlußkabel und Kupplungen
Bestehend aus: Universaler Alarmanlage und Anschlusskabel zur Verbindung mit der FLOWBOX.

Sämtliche Zu- und Abgänge sind fertig bearbeitet und mit Dichtungen sowie Blinddeckeln versehen.
Mit Be- und Entlüftungsventil, Aktivkohlefilter und Überlaufsicherung,

FLOW Tauchpumpe 12-N mit speziellem Tauchschalter, Rückschlagklappe und Druckleitungsanschluss.

Mit Schlauchanschluss für eine Wasch- oder Spülmaschine.

Komplett einbaufertig vormontiert und verdrahtet.

Abmessungen:

Länge: 408 mm
Breite 188 mm
Höhe: 371 mm
Behältervolumen: 20 l
Gewicht: 6,5 kg

Anschlüsse: seitlicher Druckabgang: DN 40 nach rechts oder links oben für Druckleitung Zulauf von oben: DN 40
seitliche Zuläufe: 1 x DN 40 rechts oder links oben 4 x DN 50 rechts und links mitte und unten

Waschmaschinenanschluss-Tülle zur Befestigung an dem freien Zulauf DN 40.

Entlüftungsleitung:
Anschluss einer separaten Entlüftungsleitung DN50 möglich.
Niveausteuerung:
Automatische Niveausteuerung mit speziellem Tauchschwimmer für niedrige Schaltniveaus
Einschaltniveau: 85 mm
Ausschaltniveau: 55 mm

Leistungsdaten:

Fördermedium: Grauwasser ohne langfaserige, zopfbildende Beimengungen
Mediumtemperatur: max 40 °C 60 °C für 5 min
Förderstrom: max 8,5 m3/h
Förderhöhe: max 6,0 m

Motor:

Spannung/Frequenz: 230 V / 50 HZ
Drehzahl: 2900 min -1
Motorleistung P1: 0,38 kW
Nennstrom: 1,6 A
Kabel(weiß,3G 1,0): 1,5 m
Isolationsklasse: B
Schutzart: IP 68
Mantelstromkühlung mit eingebautem Temperaturwächter zur Abschaltung bei Übertemperatur (Auslösetemperatur
120 °C), angebauter Schutzkontaktstecker.

Hydraulik:

Vortex Laufrad freier Kugeldurchgang 12 mm

Werkstoffe:

Sammelbehälter: Polypropylen
Pumpengehäuse: Polypropylen
Laufrad und Sieb: Polyamid
Motorwelle: Edelstahl (1.4028)
Dichtungen: NBR

WEEE-Reg.-Nr.: 92853657
HAN: FLOWBOXN
Hersteller: Conel
Mehr Artikel von: Conel
Warnhinweis:
Um die Gesundheits- und Körperschäden zu vermeiden sind die Montage, Wartung, Erstinbetriebnahme und Reparaturen sowie andere Inspektionen durch autorisierte Fachkräfte wie Vertragsinstallationsunternehmen oder Heizungsfachbetriebe vorzunehmen!
Elektrische Heizgeräte sowie Durchlauferhitzer mit Starkstromanschluß (400V) dürfen nur durch jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden!

Downloads

MontageanleitungDownload6.59 MB
BedienungsanleitungDownload6.58 MB
ErsatzteillistenDownload274.91 KB
725,42 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-4 Tage *
Verfügbarkeit: bestellbar
Zustand: neu
Art.Nr.: HE-FLOWBOXN
In den Warenkorb

Produktdetails

FLOW BOX-N
automatische Schmutzwasserhebeanlage entsprechend DIN/EN 12050-2 für Überfluraufstellung.

Standfester, weißer Kunststoff-Sammelbehälter für Bodenaufstellung mit Gummifüßen und Auftriebssicherung oder
für Wandbefestigung mit Halterung.

Integriertes Hochwasseralarm-Kit für die nachträgliche Verbindung (Plug+Play) mit dem als Zubehör erhältlichen
FLOW BOX SAFETYKIT. SAFEKIT CONEL FLOW mit Alarmanlage, 5m Anschlußkabel und Kupplungen
Bestehend aus: Universaler Alarmanlage und Anschlusskabel zur Verbindung mit der FLOWBOX.

Sämtliche Zu- und Abgänge sind fertig bearbeitet und mit Dichtungen sowie Blinddeckeln versehen.
Mit Be- und Entlüftungsventil, Aktivkohlefilter und Überlaufsicherung,

FLOW Tauchpumpe 12-N mit speziellem Tauchschalter, Rückschlagklappe und Druckleitungsanschluss.

Mit Schlauchanschluss für eine Wasch- oder Spülmaschine.

Komplett einbaufertig vormontiert und verdrahtet.

Abmessungen:

Länge: 408 mm
Breite 188 mm
Höhe: 371 mm
Behältervolumen: 20 l
Gewicht: 6,5 kg

Anschlüsse: seitlicher Druckabgang: DN 40 nach rechts oder links oben für Druckleitung Zulauf von oben: DN 40
seitliche Zuläufe: 1 x DN 40 rechts oder links oben 4 x DN 50 rechts und links mitte und unten

Waschmaschinenanschluss-Tülle zur Befestigung an dem freien Zulauf DN 40.

Entlüftungsleitung:
Anschluss einer separaten Entlüftungsleitung DN50 möglich.
Niveausteuerung:
Automatische Niveausteuerung mit speziellem Tauchschwimmer für niedrige Schaltniveaus
Einschaltniveau: 85 mm
Ausschaltniveau: 55 mm

Leistungsdaten:

Fördermedium: Grauwasser ohne langfaserige, zopfbildende Beimengungen
Mediumtemperatur: max 40 °C 60 °C für 5 min
Förderstrom: max 8,5 m3/h
Förderhöhe: max 6,0 m

Motor:

Spannung/Frequenz: 230 V / 50 HZ
Drehzahl: 2900 min -1
Motorleistung P1: 0,38 kW
Nennstrom: 1,6 A
Kabel(weiß,3G 1,0): 1,5 m
Isolationsklasse: B
Schutzart: IP 68
Mantelstromkühlung mit eingebautem Temperaturwächter zur Abschaltung bei Übertemperatur (Auslösetemperatur
120 °C), angebauter Schutzkontaktstecker.

Hydraulik:

Vortex Laufrad freier Kugeldurchgang 12 mm

Werkstoffe:

Sammelbehälter: Polypropylen
Pumpengehäuse: Polypropylen
Laufrad und Sieb: Polyamid
Motorwelle: Edelstahl (1.4028)
Dichtungen: NBR

WEEE-Reg.-Nr.: 92853657
HAN: FLOWBOXN
Hersteller: Conel
Mehr Artikel von: Conel

Downloads

MontageanleitungDownload6.59 MB
BedienungsanleitungDownload6.58 MB
ErsatzteillistenDownload274.91 KB
Warnhinweis:
Um die Gesundheits- und Körperschäden zu vermeiden sind die Montage, Wartung, Erstinbetriebnahme und Reparaturen sowie andere Inspektionen durch autorisierte Fachkräfte wie Vertragsinstallationsunternehmen oder Heizungsfachbetriebe vorzunehmen!
Elektrische Heizgeräte sowie Durchlauferhitzer mit Starkstromanschluß (400V) dürfen nur durch jeweiligen Netzbetreiber oder durch ein in das Installateurverzeichnis des Netzbetreibers eingetragenes Installationsunternehmen installiert werden!

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt: